zurück zur Startseite
Koalition Ba-Wü
Koalition NRW
Koalition S-H
Mitglied werden: Wann wenn nicht jetzt!
agenda 2010
Bundestagswahl
zu meiner Person
Inhalte
Presse
Fotos
meine Links
GWD
Online Spenden
BwGrün
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Das neue Grundsatzprogramm
Green Budget Germany
Sie sind hier: Home > Presse > Pressespiegel > Miesbacher Merkur 2002

Miesbacher Merkur (27. August 2002)

Umweltfreundlich in den Wahlkampf

Mit seinem Claudius-Mobil fährt der Bundestagskandidat von Bündnis 90/Die Grünen, Claudius Rafflenbeul-Schaub, derzeit durch den Landkreis Miesbach. Das Aufsehen eregende Mobil dient ihm allerdings nicht nur dazu, Stimmen für die Bundestags-Wahl am 22. September zu sammeln, sondern auch um eine ganz neue Art der Fortbewegung vorzustellen. Ist das Gefährt doch wohl eines der umweltfreundlichsten motorisierten Fahrzeuge, die derzeit auf dem Markt sind. Das Mobil fährt mit Strom und verursacht dadurch keine Lärm und Abgasbelästigung - und nach 15 oder 20 Jahren Gebrauch kann es sogar recycelt werden. djo